Newsflash


Vmware stellt die Vmware Server Software zum kostenlosen Download bereit. Die Virtualisierungslösung läuft unter Windows Server und Linux. Als Gastsysteme können 32- und 64-Bit-Versionen von Windows, Linux, Netware und Solaris eingesetzt werden.
 
Optimieren Sie Ihre Basis IT-Infrastruktur PDF Drucken

Firmennetz und Messaging-System müssen flexibel, sicher und stabil sein. Das IT-Management muss zwischen der Öffnung der Infrastruktur und einem höchstmöglichen Sicherheitsniveau abwägen – bei gleichzeitiger Reduzierung der Betriebskosten. Diese Herausforderungen lassen sich unter anderem durch die Optimierung der Basis IT-Infrastruktur lösen.

Das IT-Management muss zwischen der Öffnung der Infrastruktur und einem höchstmöglichen Sicherheitsniveau abwägen – bei gleichzeitiger Reduzierung der Betriebskosten. Aktuelle Herausforderungen sind:

  • Keine konsistente IT-Infrastruktur

  • Verteilte Standorte und Arbeitsplätze

  • Mangelnde Sicherheit und Benutzerverwaltung

Vor diesem Hintergrund kommt es heute vor allem darauf an, verteilte Teams, dezentrale Strukturen und mobile Mitarbeiter mit adäquaten Netzwerk- und Kommunikationsstrukturen zu versorgen Eine optimierte Struktur im Unternehmensnetz ermöglicht einen reibungslosen und sicheren Betrieb des gesamten Netzwerks, der Verzeichnisdienste, der Kommunikationsplattform sowie der Anwender-Desktops. Microsoft Windows Server System macht die Verwaltung von Server-Infrastrukturen einfacher und erhöht die Effizienz: Das Service-Level steigt, die IT-Betriebskosten fallen.

Klassische Firmennetzwerke sind aufgrund ihrer statischen Strukturen oft mit den Anforderungen einer dynamischen, räumlich verteilten Arbeitswelt überfordert. Aktuelle Herausforderungen sind:

  • Keine konsistente IT-Infrastruktur

  • Verteilte Standorte und Arbeitsplätze

  • Mangelnde Sicherheit und Benutzerverwaltung

  • Unflexible Geschäftsprozesse

  • Ausfälle durch externe Angriffe

Vor diesem Hintergrund kommt es heute vor allem darauf an, verteilte Teams, dezentrale Strukturen und mobile Mitarbeiter mit adäquaten Netzwerk- und Kommunikationsstrukturen zu versorgen

Firmennetz und Messaging-System müssen flexibel, sicher und stabil sein. Das IT-Management muss zwischen der Öffnung der Infrastruktur und einem höchstmöglichen Sicherheitsniveau abwägen – und gleichzeitig die Betriebskosten reduzieren. Die genannten Probleme lassen sich unter anderem durch die Optimierung der Basis IT-Infrastruktur lösen. Eine optimierte Struktur im Unternehmensnetz ermöglicht einen reibungslosen und sicheren Betrieb des gesamten Netzwerks, der Verzeichnisdienste, der Kommunikationsplattform sowie der Anwender-Desktops.

Microsoft Windows Server System macht die Verwaltung von Server-Infrastrukturen einfacher und erhöht die Effizienz: Das Service-Level steigt, die IT-Betriebskosten fallen.

Die operativen Stärken und die Administrierbarkeit des Netzwerks lassen sich zusätzlich durch den Einsatz innovativer Technologien wie Microsoft Operations Manager (MOM) 2005 oder Systems Management Server (SMS) 2003 herausarbeiten

Der Einsatz einer Windows Server System basierenden IT Infrastruktur erlaubt es dem IT Verantwortlichen ein zuverlässiges, sicheres und integrationsfähiges System, sowie Leistungsumfang und Verfügbarkeit der IT Infrastruktur so zu gewährleisten wie es den Geschäftsanforderungen entspricht.
Durch den Einsatz einer Windows Server System basierenden IT Infrastruktur können Mittel im Betrieb eingespart werden und neuen Projekten zufließen. Zudem erlaubt es dieses zuverlässige, sichere und integrationsfähige System dem IT Verantwortlichen, Leistungsumfang und Verfügbarkeit der IT Infrastruktur so zu gewährleisten wie es den Geschäftsanforderungen entspricht.
Eine optimierte Struktur im Unternehmensnetz ermöglicht einen reibungslosen und sicheren Betrieb des gesamten Netzwerks, der Verzeichnisdienste, der Kommunikationsplattform sowie der Anwender-Desktops. Das Service-Level steigt, die IT-Betriebskosten fallen. Die operativen Stärken und die Administrierbarkeit des Netzwerks lassen sich zusätzlich durch den Einsatz innovativer Technologien wie Microsoft Operations Manager 2005 oder Systems Management Server 2003 herausarbeiten. Durch den Einsatz einer Windows Server System basierenden IT Infrastruktur können Mittel im Betrieb eingespart werden und neuen Projekten zufließen. Zudem erlaubt es dieses zuverlässige, sichere und integrationsfähige System dem IT Verantwortlichen, Leistungsumfang und Verfügbarkeit der IT Infrastruktur so zu gewährleisten wie es den Geschäftsanforderungen entspricht.

Microsoft Windows Server System bringt alle Voraussetzungen mit, um Ihre gesamte Infrastruktur der zu harmonisieren. Der Windows Server 2003 vereinfacht die Verwaltung von Serverinfrastrukturen. Informationen lassen sich zentral erheben, analysieren und verteilen. Mit dem Active Directory besitzt Windows Server 2003 einen flexiblen Verzeichnisdienst, der die Benutzerverwaltung bei Ihnen zentralisieren kann.

 
< Zurück   Weiter >