Newsflash

Firmennetz und Messaging-System müssen flexibel, sicher und stabil sein. Das IT-Management muss zwischen der Öffnung der Infrastruktur und einem höchstmöglichen Sicherheitsniveau abwägen – bei gleichzeitiger Reduzierung der Betriebskosten. Diese Herausforderungen lassen sich unter anderem durch die Optimierung der Basis IT-Infrastruktur lösen.

 
Explorer Start Parameter PDF Drucken
Mit Hilfe der Startparameter können Sie das Startfenster des Explorers individuell anpassen. Die folgende Liste führt die einzelnen Startparameter mit Beschreibung auf:

EXPLORER [/e][,/root,<object>][[,/select],<sub object>]

EXPLORER /e startet den Explorer mit Fokus auf C:\WINDOWS\DESKTOP, doch kein Parameter startet im geteilten Fenster mit Fokus auf das Root-Verzeichnis C:\.

EXPLORER /e /n öffnet immer ein neues Arbeitsplatzfenster für das Verzeichnis C:\WINDOWS\DESKTOP, auch wenn für dieses Verzeichnis bereits ein Fenster geöffnet ist.

EXPLORER /n /root, öffnet ein Arbeitsplatzfenster für das Verzeichnis C:\WINDOWS\DESKTOP. Das Komma ist zwingend erforderlich!

EXPLORER /root,<object> Für <objekt> bitte den Pfad in UNC-Format oder mit Laufwerksbuchstaben eingeben. Es wird die oberste Stufe (Root) des Arbeitsplatzfensters angegeben. Doch Achtung: Es kann nur der angegebene Server durchsucht werden

 
< Zurück   Weiter >